Meister Kreisliga B Saison 2019/20

Wir sind Meister!

Seit dem 20. Juni 2020 und der erfolgten Beschlussfassung durch den WfV ist das offiziell. So ungewöhnlich die Umstände auch sein mögen, so verdient ist der knappe Titel vor dem ärgsten Verfolger – dem TV Belsen.

Nach der gespielten Hinrunde und der durch die Corona Pandemie verhinderten Rückrunde, stehen in der Abschlusstabelle neun Siege, ein Unentschieden und eine Niederlage zu Buche. Nach 11 Spielen standen wir mit 28 Punkten (oder dem in Coronazeiten ausschlaggebenden Punktequotienten von 2,55 Punkten) und einer Tordifferenz von +52 Toren an der Tabellenspitze.

Die Übergabe des Meisterwimpels erfolgte am 03.07.2020 aufgrund der aktuellen Situation im engsten Mannschaftskreis.

Die Meisterschaft bildet den vorläufigen Höhepunkt in der einjährigen Geschichte unserer Spielgemeinschaft. Diese entwickelt sich dadurch mehr und mehr zu einer Erfolgsstory. Wir hatten uns das vor einem Jahr als die Entscheidung für den Zusammenschluss fiel zwar so erträumt, dass es dann aber auch so kam ist ein Verdienst aller Beteiligten. Allen voran von den Spielern und dem Trainerteam, bestehend um Uli Ruoff, Michael Dorn und Patrick Seif. Aber auch die Vereinsführung beider Vereine mussten sich mit der neuen Situation auseinandersetzen und damit umgehen lernen.

Dass die Entscheidung richtig war zeigt nicht allein der Titel, sondern viele kleine Faktoren rund um die beiden Vereine und die beiden Mannschaften.

Die Aktiven Mannschaften bedanken sich bei allen Fans für die oft zahlreiche Unterstützung. Leider können wir mit euch (noch) nicht gemeinsam feiern. Sobald das aber erlaubt ist, werden wir das nachholen - versprochen!

In der kommenden Saison, deren Start noch nicht terminiert ist, werden wir alles daran setzen, dass die höhere Spielklasse nicht ein kurzes Intermezzo sondern eine lange Erfolgsgeschichte bleibt. Dafür benötigen wir euch – unsere Zuschauer umso mehr.

 

Meistermannschaft

sgm talheim oeschingen wimpeluebergabe 2020

1. Reihe von links nach rechts: Markus Hämmerle, Jan Haas, Sebastian Haas, Sven Bihler, Simeon Müller, Kevin Knecht; 2. Reihe von links nach rechts: Maximilian Keller, Florian Neumann, Raul Eisenhauer, Alexander Schneider, Mike Stange, Christian Pfaffenrodt, Roberto Petuzelli; 3.Reihe von links nach rechts: Oliver Meyer, Paschalis Tsiompanidis, Jochen Killmaier, Michael Rein, Christian Schaal, Luca di Santo, Kai-Uwe Heinz, Maximilian Staiger, Daniel Schmidt, Michael Dorn; 4. Reihe von links nach rechts: Jochen Schneider, Alexander Stumpp, Patrick Seif, Uli Ruoff, Vincenz Dorn, Marcel Sulz, Raphael Lotz, Branko Sodja, Malte Bense.


Social Media

FindUsOnFacebok
TSV Öschingen

FindUsOnFacebook
TSV Öschingen - Tennis

Termine Fussball

Altpapiersammlung
12. Dezember 2020
08:00
Öschingen