Herren: TA TSV Öschingen - SPG Bieringen/Wachendorf 1:5

Herren unterliegen Tabellenführer nach großem Kampf

Am zweiten Spieltag gastierte der Tabellenführer aus Bieringen/Wachendorf auf unserer heimischen Vereinsanlage in Öschingen. Die erfreulich hohe Anzahl von Zuschauenden sahen dabei viele spannende Matches. Gleichzeitig auf vier Plätzen beginnend, machte Wolf Baumann kurzen Prozess und siegte souverän in zwei Sätzen.

David Nill startete ebenfalls stark in seine Partie und konnte sich rasch einen Vorsprung erspielen, die in einigen Satzbällen mündeten. Nachdem diese ungenutzt blieben, fand sein Gegenüber mehr zu seinem Spiel, konnte den ersten Satz noch im Tie-Break und auch den zweiten dann knapp gewinnen. Fabian Schneider leistete in einem engen Match ebenso harte Gegenwehr, konnte jedoch in beiden Sätzen das Momentum nicht auf seine Seite ziehen und unterlag daher wie auch Johannes Adam im Spitzeneinzel.

In den Doppeln vertraten Fabian Schneider/David Nill und Johannes Adam/Patrik Rentschler unsere Farben. Unterstützt von den zahlreichen Öschingern auf den Zuschauerrängen entwickelten sich packende Matches. Schneider/Nill zeigten einen großartigen Fight und standen mehrmals kurz davor,  die Partie zu ihren Gunsten zu kippen, mussten sich jedoch schließlich 3:6 und 3:6 geschlagen geben. Adam/Rentschler machen es noch spannender, kamen nach verlorenem ersten Satz immer stärker auf und glichen im zweiten Durchgang verdient aus, so dass der Match-Tiebreak entscheiden musste. Auch lieg lag unsere Paarung zunächst in Führung, bevor die Gäste die Partie mit dem denkbar knappsten Ergebnis von 10:8 für sich entschieden.

So stand am Ende ein durchaus nicht unverdientes, in der Höhe jedoch vielleicht etwas zu deutliches 1:5 gegen eine sehr solide auftretende Mannschaft aus Bieringen/Wachendorf. Doch auch unser Team muss sich nach der gezeigten Leistung keinesfalls verstecken und tritt am kommenden Sonntag in Deißlingen-Lauffen an.

Das nächste Heimspiel findet am 19.7. um 10 Uhr gegen den TC Ostdorf statt – unsere Herrenmannschaft bedankt sich für die großartige Unterstützung am vergangenen Sonntag und freut sich erneut auf viele alt und neu bekannte Gesichter auf den Zuschauerrängen!

tennis herren 20191110

Starke Leistung unserer Herren gegen den Tabellenführer: David Nill, Johannes Adam, Wolf Baumann, Patrik Rentschler und Fabian Schneider (v.l.n.r.)


Social Media

FindUsOnFacebok
TSV Öschingen

FindUsOnFacebook
TSV Öschingen - Tennis

Sponsoren Tennis